EBook Version: Forsaken Diaries – Mondverflucht

Hallo zusammen!

Forsaken Diaries: Mondverflucht ist aktuell bereits als EBook vorbestellbar. Außerdem gibt es mittlerweile die StoryOne Version.
Wie zuvor bei Geschichten vom einzig wahren Nono erkläre ich euch gerne die Unterschiede in den einzelnen Versionen.

Zum einen unterscheidet sich natürlich wieder das Cover von der Story One Version und der EBook Version. Rechts seht ihr das EBook Cover.

Auch im Inneren gibt es ein paar optische Unterschiede. Während ich wieder versucht habe, die Ähnlichkeit zu erhalten, sieht es im EBook Format doch einfach anders aus als bei der Hardcover Version.

Und dann unterscheidet sich diesmal auch der Inhalt an einigen kleinen Stellen. Ich hatte ja schon einmal erwähnt, dass bei Story One maximal 17 Kapitel a 3 Seiten zulässig sind. Das hat tatsächlich dazu geführt, dass ich bestimmte Sätze bis hin zu Absätzen für die Hardcover Version streichen musste. Ohne funktioniert die Geschichte natürlich immer noch – es handelt sich in gewissen Sinne aber um eine gekürzte Version.

Im EBook hingegen hatte ich keine derartige Zeichenbegrenzung. Das heißt, dort sind die entsprechenden Sätze/Absätze weiterhin enthalten. Außerdem enthält das EBook ein Bonuskapitel, welches leider nicht mehr in die Story One Version gepasst hat.

Hallo zusammen! Forsaken Diaries: Mondverflucht ist aktuell bereits als EBook vorbestellbar. Außerdem gibt es mittlerweile die StoryOne Version.Wie zuvor bei Geschichten vom einzig wahren Nono erkläre ich euch gerne die Unterschiede in den einzelnen Versionen. Zum einen unterscheidet sich natürlich wieder das Cover von der Story One Version und der EBook Version. Rechts seht ihr…